Kategorie: Kurzmeldung

E-Health-Startups in Bayern

Das aktuelle Startup-Magazin für Bayern beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Startups der digitalen Gesundheit. Das Heft „Startup Date“ Ausgabe 3/2019 beleuchtet in einem Grusswort vom stellvertretenden Ministerpräsidenten und Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie,...

Terminplattform vernetzt Ärzte für schnellere Überweisungen

Der Online-Terminkalender dubidoc hat ein neues Feature ausgerollt, mit dem Ärzte Terminkontingente für Partnerpraxen reservieren können. Die Partnerpraxen können bei Bedarf auf die Kontingente zugreifen und für kurzfristige Überweisungen in Anspruch nehmen. Einen kostenpflichtigen...

Neu: Startup Monitor Nordrhein-Westfalen

Der erste Nordrhein-Westfalen Startup Monitor zeigt: Das Bundesland ist einer der aktivsten und attraktivsten Gründungsstandorte – mit zahlreichen innovative Technologien. Leider ist der Anteil promovierter Gründer/innen relativ gering. Um Startup-Gründungen aus Hochschulen zu erleichtern,...

Aktuelle Startup Map aus der Schweiz

Health-Trends ist ein unabhängiger Research Think Thank. Die Aktivitäten fokussieren insbesondere auf das Thema Digital-Health, Innovationen, Trends und neue Technologien im Kontext des Schweizer Gesundheitswesens. Health-Trends ist unter anderem der Herausgeber der ersten Swiss...

Schweizer Startup bietet Roboter-Chirurgie für den Alltag der Laparoskopie

Die Roboter-Chirurgie für laparoskopische Eingriffe lässt sich ergonomisch und wirtschaftlich optimieren: Das Schweizer Startup Distalmotion hat mit „Dexter“ ein Konzept erarbeitet, das Roboterchirurgie und herkömmliche Laparoskopie verschmelzen will. Im Test mit Prototypen hat sich...