Online, kompakt, interaktiv: Digital Health erfolgreich umsetzen

Ein internationaler online Fortbildungskurs mit fundierten Wissensimpulsen zur digitalen Transformation im Gesundheitswesen mit zehn interaktiven online Sessions findet statt vom 22. September 2021 bis zum 2. Februar 2022, jeweils von 15.30-19.00, alle 2 Wochen, mit 10 ECTS.

Rund 24 Digital Health Expertinnen und Experten liefern kompakte und interaktive online Fortbildung mit Impulsen für die Umsetzung von digitalen Anwendungen im Gesundheitswesen. Zielgruppe sind alle Personen im Gesundheitswesen, die sich mit neuen technischen, kulturellen und organisationalen Themen auseinandersetzen möchten.

Die Studienleitung unterliegt Prof. Dr. Andrea Belliger und Prof. Dr. Volker Amelung, hier kann man den Lehrplan herunterladen:
https://www.ikf.ch/de/kurse/cas-digital-health-erfolgreich-umsetzen

Weiterführende Informationen

Dieses digitale Fortbildungsangebot macht Sie fit für die technischen, rechtlichen, kulturellen und organisatorischen Herausforderungen des digitalen Wandels. In zehn interaktiven Abendsessions werden die Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation für das Gesundheitswesen diskutiert. Das Format passt in den schneller gewordenen Alltag und bietet mit 24 Expertinnen und Experten Top-Fachwissen.

Themen:

  • Digital Healthcare Transformation: Innovation zwischen Vision und Realität
  • Politisches Umfeld und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Digital Health Technologien verstehen
  • Die Besonderheiten von Market Access und Pricing für digitale Lösungen
  • Data & Health – Datenschutz und Datensicherheit
  • Digitale Anwendungen in der Versorgungspraxis: Von Prävention bis Adherence
  • Digitale Anwendungen in der Versorgungspraxis: ambulant, stationär, home based
  • Neuer Mindset und Agile Thinking im Gesundheitswesen
  • Women in Health & Care: Von Unternehmer:innen lernen
  • Digital Health Startups – von der Idee zur Marktreife
  • Fallstudie: Evidenz in Digital Health – Studiendesign und Versorgungsforschung
  • ePatients, Patient Engagement & Participatory Medicine
  • Neue Ansätze für Ethik & Governance

Somit bietet der Kurs einen umfangreichen Blick in die Welt der digitalen Gesundheitsversorgung, wie sie heute schon besteht und sich entwickeln wird. Der Kurs richtet sich an alle, die mit digitalen Themen im Gesundheitswesen zu tun haben. Trotz der digitalen Vorlesungen wird die Vernetzung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht zu kurz kommen.

Lehrplan
Kontakt: Prof. Dr. Andrea Belliger andrea.belliger@ikf.ch

 

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.