Healthcare Startup

Thryve

Thryve ermöglicht datengestützte, digitale Gesundheitsversorgung mit einer Meta-API zu gesundheitsbezogenen Daten aus Smartphones, Wearables und vernetzten Medizinprodukten verschiedenster Hersteller.

Gesundheitsservices geben Nutzern mit Thryve gesundheitsbezogene Daten für eine verbesserte Versorgung frei, ohne Zeit und Kosten für die technische Integration der verschiedensten Datenquellen. Das dabei generierte Gesundheitsprofil versetzt Digital Therapeutics, Pharma-Unternehmen und Krankenhäuser in die Lage, Krankheitsverläufe besser zu verstehen und Behandlungen individuell zuzuschneiden.

Diese datengestützte Präzisionsversorgung auf Basis kontinuierlicher, gesundheitsbezogener Parameter und Kontextinformationen erhöht die Adhärenz, verbessert die Effektivität und erzeugt gleichzeitig entscheidende Informationen für Nutzennachweis und Erstattung. Das Thryve SDK integriert sich in bestehende Anwendungen und stellt umfassende Gesundheitsinformationen in einem standardisierten Datenformat zur Verfügung.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...