Erster „ZUKEdigital“ Kongress – Krankenhauseinkauf neu gedacht

Miteinander besser: Themen in der Krankenhausversorgung sicherer, schneller und günstiger gestalten – das war nur ein Aspekt auf dem ersten virtuellen Einkaufskongress für Krankenhäuser im Juni. Viele Dinge sind derzeit im Umbruch, auch die Austauschformate im Klinikbereich. Das Online-Event war laut Aussagen der Initiatoren mit über 300 Teilnehmern ein voller Erfolg.

Ganz spontan hatte das Team des Zukunft-Krankenhaus-Einkauf mit seinem Think Tank zum ersten virtuellen Kongress für Krankenhäuser eingeladen und innerhalb kurzer Zeit ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Der Kongress zeigte, welches Netzwerk Einkäufer mit toller Unterstützung von Verbündeten in nur vier Wochen auf die Beine stellen können. Ziel war es, Lösungen zu entwerfen, in die Zukunft zu schauen und Entwicklungspfade aufzuzeigen.

Die Erfahrungen und Lehren aus der COVID-19 Krise standen ebenso auf der Agenda wie das allseits gesuchte Sachkostenmanagement, der “War on talents” und viele andere Themen. Der der Liefersicherheit zeigten sich  verschiedene Richtungen: Wir sollten hier einen gemeinsamen Weg gehen, um einen guten Job zu machen. Hier gilt es, nicht nur Kliniken und Lieferanten an einen Tisch zu bekommen, sondern auch Softwarehersteller und Digitalisierungs-Experten. Dies sollte Ziel der nächsten Schritte sein.

Ferner gibt es noch viele andere Themen, die uns als Klinik-Einkäufer beschäftigen: Nachwuchsbeschaffung und Motivation von Führungskräften, die in der heutigen Zeit junge Einkäufer begeistern und das Themenfeld „modernisieren“. Genauso wichtig ist die Versorgungssicherheit, dabei sollten wir eng mit der Industrie zusammenarbeiten. Zudem müssen wir „Einkaufsgemeinschaften“ durchleuchten, um in Krisen wie der  Corona-Pandemie die Versorgung im Gesundheitswesen zu sichern.

Quelle Text und Bild: Stefan Krojer

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.