DMEA: Highlight mit niederländischen und deutschen Digital-Health-Innovatoren

Highlight auf der DMEA: Erneut bringt die Dutch Digital Health Night (DDHN) niederländische und deutsche Innovatoren zu einem spannenden Abendprogramm zusammen. Willemijn van Haaften, stellvertretende Botschafterin des Königreichs der Niederlande in Deutschland, lädt Startups ein, ihre Digital-Health-Lösungen einer professionellen Jury, einem internationalem Fachpublikum und der Presse zu präsentieren.

Nach einer starken Keynote zu den neuesten Entwicklungen in der Branche, den Pitches fünf deutscher und fünf niederländischer Jungunternehmen sowie der anschließenden Bekanntgabe der Gewinner können alle Teilnehmer ihre Gespräche beim Buffet fortführen.

Die Jury setzt sich in diesem Jahr aus drei Vertreterinnen wichtiger Bereiche des Gesundheitswesens zusammen: Prof. Dr. med. Sylvia Thun, Informations- und Kommunikationstechnologien im Gesundheitswesen, Hochschule Niederrhein und Berlin Institute of Health/Charité (angefragt); Ursula Keller, Senior Manager Public Relations, CGM Deutschland AG; und Franziska Knoll, Referentin Unternehmenskommunikation, IKK Südwest.

 

Über die Dutch Digital Health Night

Veranstalter: Netherlands Business Support Office (NBSO) Stuttgart, www.nbso-stuttgart.de

Ort: Niederländische Botschaft, Klosterstraße 50, 10179 Berlin

Programm am 9. April 2019:

18:00 Uhr Registrierung

18:30 Uhr Begrüßungsworte der stellvertretenden Botschafterin Willemijn van Haaften

18:40 Uhr Keynote

19:00 Uhr Pitch Event und Kommentare der Jury

20:10 Uhr Bekanntgabe des Gewinners

20:15 Uhr Buffet und Networking

 

Anmeldung

https://dutchembassyberlin.surveytalent.com/survey/dutch-digital-health-night-2019

 

Bewerbung für die Pitch-Kandidaten

Umfang der Präsentationen „ein paar Minuten“ mit max. einem bis zwei Powerpoint-Slides pro Kandidat auf Englisch per E-Mail an Agaath Hulzebos, hulzebos@nbso-stuttgart.de. Deadline 28. Februar 2019.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.