Im Auftrag des Hogrefe-Verlages haben Professor Felfe, Helmut-Schmidt Universität Hamburg, und Dr. Sabine Bergner, Uni Graz, zusammen mit einigen Studenten ein diagnostisches Instrument entwickelt, mit dem künftig Prognosen darüber abgegeben werden können, ob und inwieweit eine Person geeignet ist, ein Unternehmen zu gründen. Anders als übliche Tests und Fragebogen bezieht sich das von den Wissenschaftlern entwickelte Instrument über die Gründerpersönlichkeit hinaus auch auf den sogenannten Reifegrad der situativen Rahmenbedingungen und auf den Reifegrad der Geschäftsidee. Aktuell wird die erste überarbeitete Version des Tests validiert.

Hier ist der Link zur aktuellen Version der Studie:

Für Rückfragen steht Christian Müller, email: p778557@hsu-hh.de zur Verfügung .