Kooperation zwischen Johannitern und Töchter & Söhne

Seit Januar besteht eine Kooperation zwischen der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., einem der größten deutschen Wohlfahrtsverbände, und Töchter & Söhne. Sie haben gemeinsam mit den Johannitern einen Pflegecoach entwickelt, der pflegenden Angehörigen digital bei der Vorbereitung und Durchführung der Pflege zu Hause hilft. Die Johanniter runden damit ihr umfassendes Portfolio zur Unterstützung pflegender Angehöriger durch ein zeitgemäßes digitales Angebot ab, das jederzeit und ortsunabhängig kostenfrei genutzt werden kann.

Auf der Plattform können die Online-Kurse “Grundlagen der häuslichen Pflege”, “Alzheimer & Demenz”, “Wohnen und Pflege im Alter” sowie “Rechtliche Vorsorge für den Ernstfall” besucht werden. Die Plattform ist unter johanniter-pflegecoach.de erreichbar. Hier erfahren Pflegende zum einen, worauf es bei der Pflege zu Hause ankommt und zum anderen, wie sie Überlastungssituationen vermeiden oder besser damit umgehen können. Begleitet werden die Teilnehmer durch einen qualifizierten Expertenrat, der für Fragen zur persönlichen Pflegesituation erreichbar ist.

Quelle: Töchter und Söhne

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.