Verschlagwortet: GKV

Tinnitracks-App

Gesundheits-Apps: Möglichkeiten und Bedeutung

Gesundheits-Apps liegen schon seit einiger Zeit voll im Trend. Außerdem sind Medizin-Apps, also Anwendungen mit medizinischem Zweck etwa für Diabetes- oder Tinnitus-Patienten, mittlerweile auf Rezept erhältlich. Gerade für Unternehmen, die sich auf solche Apps...

Event von fbeta: Digitaler Reifegrad der GKVen – Wie als Kasse die Chancen in der Versorgung nutzen?

Ende September gibt es wieder ein spannendes neues beta_meet: mit der Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse einer deutschlandweiten Studie zum Digitalen Reifegrad  der GKVen. Ab jetzt können Sie / könnt ihr euch kostenfrei anmelden...

Digital, evidenzbasiert, sicher: Digitale Gesundheitsanwendungen stehen für Datenschutz und Nutzennachweis

Seit Oktober 2020 haben Versicherte die Möglichkeit, über eine ärztliche Verordnung oder einen Diagnosenachweis digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) zu erhalten. Mit steigender Nachfrage und Aufmerksamkeit für DiGA entstehen zunehmend öffentliche Diskussionen über das Konzept und...

Mit Digitalisierung zur Einheitskasse? – Was Kassen jetzt tun müssen, um zu den Gewinnern zu gehören!

Die virtuelle beta_meet-Veranstaltung, die _fbeta in Kooperation mit data experts durchführt, befasst sich mit den denkbaren Szenarien, die sich für Krankenkassen im Kontext der Digitalisierung durch die Möglichkeiten der schnellen und wirtschaftlichen Umsetzung vollautomatischer...

Hürden und Tipps für Startups – Zusammenarbeit mit Kassen

In Deutschland sind 90 Prozent der Menschen gesetzlich krankenversichert. Schafft es ein Startup aus dem Gesundheitsbereich, in das Leistungsangebot der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) aufgenommen zu werden, gewinnt es sofort rund 70 Millionen potentielle Kunden....