Verschlagwortet: Cardiomatics

Die Auswirkungen der KI auf die aktuelle allgemeine klinische Praxis

Genaue Diagnosen, verbesserte Arbeitsabläufe, bessere Behandlungsergebnisse und eine verringerte administrative Belastung für Ärzte — medizinische Algorithmen in der Kardiologie zeigen vielversprechende Ergebnisse. Die KI-basierte EKG-Analyse ermöglicht es, Ärzten und Leitern von Gesundheitseinrichtungen, mehrere vorrangige...

Überlastete Kardiologen profitieren von der Automatisierung

Die Kardiologie trägt eine enorme Verantwortung: Mit rund 17,9 Millionen Todesfällen jährlich sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen die weltweit häufigste Todesursache. Akute Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall binden viele Facharztressourcen; steigende Lebenserwartung im demographischen Wandel erhöht den...

Die Cloud kommt an – nun auch im deutschen Gesundheitswesen

Cloud Computing ist einer der herausragenden Trends im Kontext der IT. Wesentliche Vorteile haben für die Durchsetzung der Technologie in vielen Wirtschaftsbereichen gesorgt. Auch im Gesundheitswesen kommt Cloud-Technologie verstärkt zum Einsatz – nicht zuletzt...

Patientenmonitoring rettet Leben – auch in der Corona-Krise

COVID-19 hält das Gesundheitswesen vielerorts nach wie vor in seinem Bann. In Zeiten der Krise vermeiden Patienten und Medizinier persönliche Termine. Trotz widriger Umstände erfordern Risikopatienten jedoch weiterhin wichtige Behandlungsmaßnahmen; beim Patientenmonitoring bietet eine...

Schnell und sicher: Ergebnisse des EKG-Langzeitmonitorings aus der Cloud

In den vergangenen Jahren ist im Spital Interlaken die Zahl der Anmeldungen für 7-Tage-EKGs angestiegen. Es handelt sich bei diesen Fällen häufig um Patienten, bei denen nach einem cerebrovaskulären Ereignis ein Vorhofflimmern gesucht wird....

Herzrhythmusstörungen: schnell und intuitiv zum Analyseergebnis

Holter von Cortrium und Software von Cardiomatics beschleunigen und vereinfachen die Diagnose Welche Vorteile bringt die enge Zusammenarbeit eines EKG-Holter-Anbieters mit einem Softwarespezialisten für die EKG-Analyse auf Basis künstlicher Intelligenz? Das Bündel an Benefits...

Schneller und leichter zu Untersuchungsergebnissen in der Kardiologie

Cardiomatics: Cloud-basierte künstliche Intelligenz für Kardiologen KI-Lösungen erleichtern die Routinearbeit von Kardiologen. Das Startup Cardiomatics aus Polen analysiert mit wissenschaftlich basierten Algorithmen Daten aus Holter-EKGs und liefert Ärzten Analysen für ihren Befund, etwa im...