Healthcare Startup

Midge Medical

Innovative Diagnostik-Werkzeuge in der Hand des Patienten können die Möglichkeiten in der Medizin, vor allem in der Telemedizin, enorm erweitern. Midge medical entwickelt einen mobilen Bluttest für die schnelle Diagnose und individuelle Therapie vom Arzt.

Unser Team setzt sich aus erfahrenen Kollegen aus der Medizintechnik, Fertigungsingenieuren, Chemikern, Mikrofluidikern und Produktmanagern zusammen. Wir entwickeln ein miniaturisiertes, mobiles Labor, mit dem sich Blutwerte oder Biomarker zu Hause, in der Arztpraxis oder in der Apotheke schnell und kostengünstig ermitteln lassen. Blutentnahme, Probenaufbereitung und Teststreifen sind in einem 2 cm großen Gerät integriert. Das Ergebnis wird via Smartphone-App ausgelesen und die Werte zur Diagnosestellung an (tele)medizinisch behandelndes Fachpersonal digital übermittelt.

Unser erster Test beinhaltet den Entzündungsmarker CRP, um bakterielle von viralen Entzündungen zu unterscheiden. So können unnötige Antibiotikaeinnahmen verhindert und das weltweit wachsende Problem der Resistenzbildung vermieden werden. Perspektivisch entwickeln wir weitere Testparameter, um Verdachtsdiagnosen wie Lungenembolie, Thrombosen und Herzinfarkt zu prüfen oder Infektionskrankheiten wie Malaria, HIV und Ebola nachzuweisen. Wir planen, diese Tests über Partner wie Telemedizin-Anbieter, Symptomchecker-Apps, Apotheken und Ärzte zu vertreiben.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...