Healthcare Startup

Jofodo

Es gibt viele offene Stellen in Kliniken und MVZs, doch analoge Stellenanzeigen sind out. Ärzte suchen nicht, Ärzte wollen gefunden werden, sie fühlen sich von den Employer-Branding und Rekrutierungs-Konzepten nicht angesprochen. Wir bieten einen neuen Ansatz mit niedrigeren Eintrittshürden. Unsere Matching-Plattform beinhaltet über 5.000 offene Stellen. Wir arbeiten mit den wichtigsten Multiplikatoren: Berufs- und Fachverbänden, BVMD, Institute, Kammern und Behörden.
Wir sind ein Team aus 12 Personen, organisiert in der Rechtsform der AG, als Lösung von Ärzten für Ärzte. Wir organisieren Boosts (=digitale Recruitingevents): Veränderungsbereite Ärzte erhalten per Mail von uns eine Einladung zum Boost. Dabei betritt der Arzt per Smartphone/Laptop einen virtuellen Raum. Auftraggeber präsentieren in diesem Raum Fakten, Videos, Podcasts etc. Der Arzt kann in Echtzeit zuhören, reinschauen, Fragen stellen oder per Chat mitdiskutieren. Bei Interesse hinterlässt er eine „anonymisierte“ Visitenkarte. Nun „bewirbt“ sich der Auftraggeber beim Kandidaten und „lädt“ ihn ein.

Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Auftraggebern individuelle Boost-Konzepte. Die Matchingplattform jofodo bietet die Grundlage für das Verfahren, Suchende mit Arbeitgebern so lange wie möglich in geschützter anonymer Form zusammen zu bringen.
Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...