Healthcare Startup

Gruppenplatz

Über die Plattform gruppenplatz.de finden psychisch Erkrankte eine Gruppenpsychotherapie in Ihrer Nähe. Auf den Therapeutenseiten (selbstverwaltet) stehen Infos zu Person, Qualifikation und Gruppe. Auf einem Blick sieht man die aktuelle Gruppenindikation, die Zeiten sowie die Anzahl der freien Plätze bzw. Wartezeit. Wenn die Gruppe passt, kann der Interessent online einen Platz anfragen. Mit der Anfrage erhält er einen Gruppenplatz-Account und ergänzend zur Therapie und Wartezeit weitere Informationen und e-Schulungen (§ 20 SGB V). Der Gruppenteilnehmer erhält eine Übersicht der Termine sowie Terminerinnerungen. Das Ziel der Plattform ist durch eine Vereinfachung der Organisation den Anteil der Gruppenpsychotherapie in der ambulanten Versorgung und die Attraktivität der Gruppe zu erhöhen.

Die Plattform wird gemeinsam und agil mit Nutzern entwickelt (aktuell Seed-Phase). Gruppenplatz.de wird im ersten Quartal 2019 mit den Basic Funktionen verfügbar sein. Feedback und Ideen werden nach Zustimmung in Textform und per Telefon Protokoll gesammelt erhoben, dokumentiert und umgesetzt (DVSGO konform). Die Support-Zeiten sind Mo-Fr in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.30 und 13.30 bis 16.00 Uhr  (organisatorisch). Fragen zu Terminen und Inhalten werden persönlich mit dem Psychotherapeuten kommuniziert.

Die Registrierung Nutzung der Plattform ist kosten- und werbefrei. Sie wird über ein Freemium Geschäftsmodell finanziert – für eine Wettbewerbsgleichheit unter den Psychotherapeuten. In einer unverbindlichen & kostenfreien Testphase kann der Psychotherapeut den Premium Tarif im Praxisalltag testen, später kann er zwischen monatlichem oder jährlichem Abonnement wählen. Die Tabelle zu den Tarifen ist auf http://www.gruppenplatz.de/infos-therapeuten zu finden.

 

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...