Healthcare Startup

brainboost Neurofeedback

Wir Münchner von brainboost Neurofeedback (in Kooperation mit der „Praxis für Neurofeedback Philipp Heiler“) haben uns unter dem Motto „make your brain a better place“ zum Ziel gesetzt, möglichst vielen Menschen mit qualitativ hochwertigem Neurofeedback zu einem besseren Leben zu verhelfen.  Wir bieten eine Trainingsmethode zur Selbstregulation von unbewussten Abläufen im Gehirn auf Basis einer EEG-Messung in Echtzeit.

Gegründet im Februar 2016 steht brainboost unter ärztlicher Leitung und hat ein interdisziplinäres Team aus Sport- und Gesundheitswissenschaftlern, Psychologen, Ingenieuren und BWLern. Durch das perfekte Zusammenspiel der Praxis für Neurofeedback am Sendlinger Tor (=Anwendung) und des Unternehmens brainboost (=Forschung&Entwicklung), steigernwir unsere Qualität permanent.  Um unseren eigenen Ansprüchen an Qualität gerecht zu werden, entwicklen wir verschiedenste Bestandteil der Soft- und Hardware für Neurofeedback selbst. Besonderes Augenmerk legen wir auf unsere Feedbackspiele. So können wir u.a. verschiedenste Szenarien in Virtual Reality darstellen um ganz individuell auf jeden Patienten einzugehen – und so den Transfer des Gelernten in den Alltag zu erleichtern.  Da wir viele Menschen mit Neurofeedback erreichen möchten, haben wir unser mobiles Trainingsset brainboostPlus ins Leben gerufen. Damit ist es unseren Patienten möglich, von zu Hause aus zu trainieren, während wir das Training über das Internet von unserer Praxis aus überwachen können.

Unser Geschäftsmodell ist vielfältig. Zum einen behandeln wir in unserer Praxis eine ganze Reihe an psychischen Krankheitsbildern wie Burnout oder ADHS. Zum anderen helfen wir Managern oder Top-Athleten, durch Neurofeedback ihre Leistung zu steigern. Die Sitzungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte abgerechnet. Zusätzlich zur stationären Behandlung in der Praxis, haben wir  mit unseren mobilen Trainingssets ein weiteres Standbein geschaffen. Neben dem reinen Praxisgeschäft hilft brainboost den Unternehmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Jeder Teilnehmer dieser Maßnahme erhält einen individuellen BrainReport mit Beispielen, wie genau er sich in bestimmten Bereichen (Aufmerksamkeit etc.) weiter verbessern oder auch Erkrankungen oder Burnout vorbeugen kann. Zusätzlich bieten wir Firmenkunden verschiedene Beratungsdienstleistungen im Bereich des Neurodesigns an. Mittels EEG-Messung können wir hier Empfindungen von Produkttestern objektiv messen und frei von subjektiver Wahrnehmung ein klares Feedback erhalten.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...