Healthcare Startup

BlutdruckDaten

Der Gründer (Horst Klier) ist selbst Blutdruckpatient und suchte eine  Lösung um ortsunabhängig seinen Blutdruck zu dokumentieren. Da es keine Lösung gab, schuf er diese als Entwickler selbst. Ziel ist eine bessere Behandlung durch genaue Dokumentation und Auswertung der Resultate. Er entwickelte eine Weblösung und eine mobile App, um möglichst alle Plattformen abzudecken. Die Datensynchronisation erfolgt per Cloud. Aus den gespeicherten Daten lässt sich eine umfangreiche Auswertung als PDF für den Arzt generieren. Bei der Gründung gab es noch kein Geschäftsmodell. Der Dienst war kostenfrei. Benutzer spendeten freiwillig. Daraus wurde ein Freemium-Modell. Die grundsätzliche Nutzung ist kostenlos, eine Premium-Mitgliedschaft bietet weitere Funktionen.
Ein wenig mehr zur Geschichte haben wir hier: https://www.blutdruckdaten.de/ueber-uns.html

 

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...