Healthcare Startup

Ammely

Die Suche nach einer Hebamme ist schwer und aufwendig. Ebenso ist es für Hebammen mit großem, administrativen Aufwand verbunden, die zahlreichen Anfragen zu bewältigen. Eine transparente Übersicht, welche Hebamme wo welche Leistungen mit welchen Kapazitäten anbietet, fehlt. Dieses Problem gehen wir mit unserer Plattform ammely.de an.

Unser Launch läuft in enger Kooperation mit dem Deutschen Hebammenverband (DHV), der über 85 Prozent aller Hebammen repräsentiert. Für den Verband ist die Zusammenarbeit mit einem Startup wie uns neu, aber die Arbeitsteilung läuft super. Der DHV unterstützt in der Akquise und Motivation auf Seiten der Hebammen und wir als Entwickler kümmern uns um eine gute Umsetzung und das Onboarding.

Wir haben seit unserer Gründung schon einiges geschafft und konnten weitere Mitarbeiter*innen einstellen. Unsere neue Plattform geht Ende März online und ist kostenlos. Im nächsten Schritt möchten wir mit zusätzlichen Premium-Funktionen Geld verdienen.

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...