Digitalisierungspotenziale in der Pflege: Wo DiPA & Co. gebraucht werden

Das Team von fbeta ist immer ganz nah dran an aktuellen Themen. So haben Sie für Mitte Februar eine spannende Quest geplant. Es geht um Digitale Pflegeanwendungen DiPA & Co. für eine bessere Pflege. Das Online-Event beinhaltet eine Panel-Diskussion, eine Potenzialeinschätzung von Use Cases und viele Insights!

In der Veranstaltung werden die Digitalisierungspotenziale in der Pflege identifiziert und erfolgversprechende Use Cases für digitale Unterstützungs- und Ergänzungsleistungen / DiPA gesucht, einem Reality-Check unterzogen und weiterentwickelt.

Die Teilnehmer:innen erhalten die Gelegenheit, gemeinsam mit  Pflegeexpert:innen sowie Vertreter:innen der Hersteller im Panel die Potenziale für digitale Leistungen, die analoge Leistungen ergänzen, unterstützen und/oder ersetzen können, zu diskutieren. Der Workshop vom Format „Aus der Praxis für die Praxis bietet

  • Aktuelle Information zu den möglichen Zugangswegen für digitale Leistungen und Unterstützungen in der Pflege
  • Orientierung: Wo liegen Digitalisierungspotenziale in der Pflege?
  • Konkrete Use Cases und damit Anregungen für eigene (Weiter-)Entwicklungsideen
  • Reality-Check für Geschäftsmodelle: Potenzial- und Relevanzbeurteilung durch Pflegeexpert:innen

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze aber begrenzt. Deshalb schnell ein Ticket sichern!  Anmeldung via Eventbrite, Agenda hier!

Bitte teile diesen Artikel, wenn er dir gefällt:
0

Vielleicht gefällt dir auch...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.